Diego Maradona (OmU)

Neu in unserer Filmreihe DOKU-KINO

GB 2019 / Regie: Asif Kapadia / 130 Min. / FSK ab 0

Diego Maradona wechselte im Juli 1984 für eine damals noch unvorstellbar hohe Ablösesumme von Barcelona nach Neapel. Sieben Jahre lang spielte er dort - sowohl für ihn als auch für den Verein eine Zeit des Wandels. Von den Fans wurde er gefeiert wie eine Ikone, weil er ihnen den Erfolg brachte. 1987 gewann die Mannschaft mit ihm die italienische Meisterschaft. Aber Maradona wurde kokainsüchtig. Sein Stern sank nun rapide.
Nach „Senna“ und „Amy“ nimmt sich der britische Regisseur Asif Kapadia in „Maradona“ einer weiteren Person an, deren Mythos die Realität oft überstrahlt. Mit brillantem Archivmaterial zeichnet er den Weg von Diego Armando Maradona nach, der vor allem in seiner Zeit in Neapel zur lebenden Legende wurde - und bald alles verlor. Ein herausragender Dokumentarfilm.

Spielzeiten

Für die Reservierung und den Kauf von Karten bitte auf die gewünschte Uhrzeit klicken! (Beim Kauf fallen pro Karte 0,50€ Servicegebühren durch den Anbieter an)


Spielwoche-1: 
Do 19.09 Fr 20.09 Sa 21.09 So 22.09 Mo 23.09 Di 24.09 Mi 25.09