2. JÜD. FILMTAGE FÜRTH: Remember

Vom 25. bis 28. Februar 2016 finden die 2. Jüdischen Filmtage Fürth statt. Nach dem großen Erfolg der ersten Ausgabe im Jahr 2015, haben das Jüdische Museum Franken und das Babylon Kino auch für dieses Jahr ein spannendes Angebot an Spiel- und Dokumentarfilmen ausgewählt. Das Schwerpunktthema lautet in diesem Jahr “Fremd sein”. Fremd in einem anderen Land, fremd im eigenen Land, fremd in der eigenen Religion – die Filme des Schwerpunktes werden unterschiedliche Facetten dieses Themas aufgreifen. Das Programm ist ab sofort online, der Vorverkauf läuft. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Remember
Kanada/Deutschland 2015 / Regie: Atom Egoyan / Darsteller: Christopher Plummer, Martin Landau, Bruno Ganz, Jürgen Prochnow u. a. / 95 Min. / deutsche Fassung / FSK ab 12 Jahre

Zev hat schon so einiges im Leben durchgemacht und wohnt mittlerweile, unter zunehmender Demenz leidend, im Altersheim. Eines Tages findet sein Freund und Mitbewohner Max heraus, dass der frühere Aufseher, der vor über 70 Jahren im KZ die Familien der beiden umgebracht hat, nach wie vor am Leben ist und sich in Amerika aufhält. Die beiden gebrechlichen Männer fassen den Entschluss, den Ex-Nazi aufzuspüren und zu töten. Da Max dazu körperlich nicht mehr in der Lage ist, soll Zev die Aufgabe übernehmen. Der hat aufgrund seiner Krankheit aber Probleme damit, sich an seine Vergangenheit zu erinnern, geschweige denn neue Dinge zu merken. Mit einem Brief von Max ausgestattet, der ihm mit seinen akribischen Anweisungen als Gedächtnisstütze dienen soll, macht sich Zev auf die Reise, um späte Rache zu üben.

 

Spielzeiten:

Freitag, 26.2. – 21.45 Uhr
Für Onlineticketkauf bei Reservix hier klicken

Sonntag, 28.2. – 12.30 Uhr
Für Onlineticketkauf bei Reservix hier klicken

 

 

Eintrittspreise
normal 8,50 € / ermässigt 7,- €
ZAC-Rabatt für Abonnenten der Fürther Nachrichten, der Nürnberger Nachrichten sowie der angeschlossenen Lokalausgaben (nur im Vorverkauf)
Preise zzgl. Vorverkaufs- und Systemgebühren

Vorverkauf
Karten an allen bekannten VVK-Stellen sowie über RESERVIX
Links zum Onlineticketkauf finden Sie auf dieser Homepage bei den jeweiligen Filmbeschreibungen.

Festivalkasse
Karten für alle Filme können ab dem 24.2. um 15.00 Uhr auch an der Festivalkasse im Babylon Kino gekauft werden (kein ZAC-Rabatt möglich).
Tageskasse geöffnet:
Mittwoch, 24.2. ab 15.00 Uhr
Donnertag, 25.2. ab 15.00 Uhr
Freitag, 26.2. ab 15.00 Uhr
Samstag, 27.2. ab 15.00 Uhr
Sonntag, 28.2. ab 10.00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass keine telefonische Kartenreservierung sowie keine Reservierung per Mail möglich ist!