Der heimliche Freund (Rainbow Movies / OmU)

am Montag, 22. Februar um 20:15 Uhr im Rahmen von RAINBOW MOVIES - die schwule Filmreihe im Babylon Kino

Spanien 2015 | Regie: Mikel Rueda | Darsteller: Germán Alcarazu, Adil Koukouh, Joseba Ugalde u. a. | 96 Min. | OmU - spanisch m. dt. Untertiteln | FSK ab 12 Jahre

Der 14-jährige Ibra lebt im nordspanischen Bilbao und hat es als marokkanischer Flüchtling nicht gerade einfach. Anschluss finden unter Gleichaltrigen ist gar nicht so leicht. Und er ist regelmäßig rassistischen Vorurteilen der spanischen Bürger ausgesetzt. So verbringt er seine Zeit nicht selten in einem Hostel für Immigranten, welches von Alicia und Jose geleitet wird. Doch in Rafa, den er fast täglich im Schwimmbad über den Weg läuft, findet er einen engen Freund – und mehr. Zwischen den Gleichaltrigen bahnt sich etwas an: Nach einem ersten Kuss erkennen die beiden ihre wachsenden Gefühle füreinander. Als Ibra dann aber abgeschoben werden soll, tauchen die beiden Jugendlichen zusammen unter.

DER HEIMLICHE FREUND ist ein zartes Drama über die Kraft der ersten Liebe, die sich gegen eine rassistische und schwulenfeindliche Gesellschaft behaupten muss.

„Engagiert und auf den Punkt gebracht!“ Hollywood Reporter