Lichtes Meer (Rainbow Movies)

am Montag, 25. Januar um 20:15 Uhr | Eröffnungsfilm der neuen schwulen Filmreihe im Babylon - RAINBOW MOVIES | Regisseur Stefan Butzmühlen ist anwesend

D 2015 | Regie: Stefan Butzmühlen | Darsteller: Martin Sznur, Jules Sagot, Katharina Melchior u. a. | 81 Min. | deutsche Fassung | FSK ab 12 Jahre

Als Marek sein Praktikum auf einem Containerschiff antritt, ahnt er nicht, dass ihm nicht nur eine Reise ins Berufsleben, sondern gleichermaßen auch ins Erwachsensein bevorsteht. Das Ziel ist Martinique und Marek ist begeistert von der Aussicht, die große weite Welt kennenzulernen, denn bisher war sein Leben auf dem Bauernhof seiner Eltern in Vorpommern eher beschaulich. Auf dem 197 Meter langen und 30 Meter breiten Schiff erwartet ihn nicht nur harte Arbeit, sondern auch der attraktive Matrose Jean, zu dem sich Marek sofort hingezogen fühlt. Die beiden Männer beginnen eine Affäre, doch Marek ist nicht sicher, ob es bei einem Abenteuer bleibt oder Jean der Mann fürs Leben ist, denn der junge Matrose deutet an, in jedem Hafen einen Geliebten zu haben.

Vorabpremiere des Films in Anwesenheit von Regisseur Stefan Butzmühlen, danach Filmgespräch

Zuvor laden wir ab 19:30 Uhr alle Gäste zur Feier des Starts der Filmreihe RAINBOW MOVIES auf ein Glas Sekt und Knabbereien ein!