What Happiness Is

am Mo, 5.1. im Agenda 21 Kino (19:00 Uhr / Eintritt frei!)

A 2012 / Regie, Buch: Harald Friedl 7 87 Min. / ab 0
Im asiatischen Kleinstaat Bhutan ist Glück ein Nationalziel, was das Land zu einem Vorbild für den Rest der Welt machen könnte. Der österreichische Regisseur Harald Friedl begleitet in seiner Dokumentation „What Happiness Is“ Empiriker, die in abgelegenen Bergdörfern Antworten auf die Frage suchen, was die Einwohner Bhutans glücklich macht. Ein Ergebnis finden sie zwar nicht, aufschlussreich ist ihre Suche dennoch.