Ida

WIEDERAUFFÜHRUNG ab 26.2.

Polen, Dänemark 2013 / Regie: Pawel Pawlikowski / Darsteller: Agata Kulesza, Agata Trzebuchowska, Joanna Kulig / 80 Min. / ab 0
Polen 1962. Die 18-jährige Novizin Anna bereitet sich auf ihr Gelübde vor. Doch bevor sie dieses ablegen darf, stellt die Äbtissin die als Waise aufgewachsene Anna vor eine überraschende Aufgabe: Sie soll ihre letzte verbleibende Verwandte treffen. Anna fährt in die Stadt zu Wanda, der Schwester ihrer Mutter, der sie noch nie begegnet ist. Das Aufeinandertreffen des behütet aufgewachsenen, religiösen Mädchens und der mondänen wie parteitreuen Richterin wird das Leben beider Frauen verändern.
Eine echte Filmperle von selten konzentrierter Kraft. In poetischen Schwarz-Weiß-Bildern, gerahmt im Retro-Format 4:3 erreicht er die visuelle Eindringlichkeit alter Fotografien, samt ihrer in die Vergangenheit weisenden Sogwirkung.
OSCAR 2015 für BESTER FREMDSPRACHIGER FILM