Shana

CH 2014 / Regie: Nino Jacusso / Darsteller Suns­hine O’Donovan, Deli­lah Dick, Alana Aspinall / 95 Min. / ab 0

Seit ihre Mut­ter vor zwei Jah­ren gestor­ben ist, hat sich die 12-jährige Shana völ­lig in ihre eigene Welt zurück­ge­zo­gen. Wäh­rend ihr Vater sei­nen Kum­mer im Alko­hol ertränkt, wid­met Shana sich dem Gei­gen­spiel, in dem sie aus­ser­or­dent­lich talen­tiert ist. Aus­ser­dem schreibt sie lie­be­volle und trau­rige Briefe an ihre tote Mut­ter, die sie alle­samt an einem gro­ßen Baum auf­hängt. Die­ser Ahnen­baum ist ihr «Reich», ihr Rück­zugs­ge­biet, das ihr Trost gibt.